Autor Thema: ÖBB Rh 1014  (Gelesen 3851 mal)

Andre_Herrmann

  • Gast
ÖBB Rh 1014
« am: April 23, 2010, 20:07:31 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich habe mir ebend den neuen Ndownload gezogen und natürlich gleich ausprobiert, jedoch kam es nicht zum Losfahren. Wie bekomme ich um Himmelswillen die Haltebremse los?

Habe schon alle Tasten durch probiert aber nix hat geholfen!!!

Hat jemand von euch eine Ahnung???

lg André

Miguel 4024

  • Gast
Re: ÖBB Rh 1014
« Antwort #1 am: April 23, 2010, 20:59:42 Nachmittag »
Hallo André

Die Bedienungsanleitung zu dieser Lok ist in Kürze von meiner Downloadseite abrufbar (Link siehe Signatur), leider hat sich das ein wenig verzögert, weil ich derzeit keinen Zugriff auf meinen FTP-Server habe.

Aber hier mal die Kurzform:

<Strg-R> Richtungsschalter einlegen
<Strg-B> aufbügeln
<H> Hauptschalter ein
<Strg-L> Licht ein
<+> Federspeicherbremse lösen
<NUM7> Bremse lösen (mehrmals bis nur mehr Haltebremse aktiv)
gegebenenfalls mit <F11> die Zeit vorstellen
gegebenenfalls mit <T> Türfreigabe zurücknehmen
<Pfeil li/re> AFB-Sollgeschwindigkeit vorwählen
<Pfeil auf/ab> Zugkraft regulieren, die Haltebremse löst automatisch.

Viel Spaß und allzeit Hp1!

Miguel

Andre_Herrmann

  • Gast
Re: ÖBB Rh 1014
« Antwort #2 am: April 24, 2010, 09:44:08 Vormittag »
Morgen,

aso, dass die Haltebremse automatisch löst habe ich net gewusst. Trotzdem Danke für deine Hilfe :)!