Autor Thema: Streckentrenner  (Gelesen 302 mal)

Offline Rübezahl

  • Standard
  • *
  • Beiträge: 36
Streckentrenner
« am: Januar 10, 2019, 19:12:45 Nachmittag »
Hallo Kollegen

Ich schätze Loksim seit geraumer Zeit und verfolge auch die teils sehr akribischen Diskussionen hier im Forum, ob es sich um Oberleitungen, Kupplungshöhen über Grund, Signaldimensionen und -Bilder und weitere Details handelt.

Nun ist mir beim Befahren von Strecken mit Oberleitungen aufgefallen, dass es in den Bahnhöfen mit Verbindungsgeleisen nichts nützt, ein Gleis abzuschalten und zu erden, da die Überleitungsdrähte keine Streckentrenner aufweisen und so die Stromversorgung immer in allen Gleisen gewährleistet (siehe Bilder, grün=OK, rot=fehlend).

Obwohl es sich für die Simulation nur um ein "kosmetisches" Problem handelt, möchte ich doch die Fahrdrahtbauer ermuntern, hier Lösungen anzubieten.

Besten Dank

Offline ali

  • Standard
  • *
  • Beiträge: 89
Re: Streckentrenner
« Antwort #1 am: Januar 10, 2019, 19:23:32 Nachmittag »
Hallo Rübezahl

Die von dir beschriebenen Strecken sind alle samt, ich nenne sie mal "Altwerke".
Eine "Umrüstung" muss erstmal zeitlich gestemmt werden. Sei dir sicher, ich weiß wovon ich schreibe.

Beste Grüße
Andre

Offline taler

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 2300
Re: Streckentrenner
« Antwort #2 am: Januar 10, 2019, 19:36:50 Nachmittag »
Hallo Rübezahl,

Deine Aussage ist in dieser Pauschalität nicht richtig.
Die von Dir gezeigten Strecken sind schon recht alt und auch mit dem 'alten' System gebaut. Dort ist es mit Trennern schwierig, wobei Martin seinerzeit solche aber nachgebildet hat.
Das von mir angehängte Bild zeigt, was zur Zeit möglich ist. Es muß halt 'nur' eingebaut werden...

Gruss
Uwe


Offline Rübezahl

  • Standard
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Streckentrenner
« Antwort #3 am: Januar 10, 2019, 21:22:37 Nachmittag »
@Uwe

BINGO! Ja genau, das habe ich auch gesucht. Offenbar gibt es viele Sachen, von denen man nichts weiss.
Was das Alter der Strecken betrifft, kann ich dir sagen, dass ich die Salebahn im Ordner 2016 gefunden habe, die PSB110 auch nicht so alt ist und der FF Nordbahnhof von GeorgK auch nicht so alt sein kann.
Das zeigt aber wieder mal auf, dass im Addons Download Bereich das Erscheinungsdatum leider nicht mehr gelistet ist wie vor dem Forumswechsel anfangs 2017. Also habe ich gar keine Möglichkeit, die neusten Addons zu laden.

Offline ali

  • Standard
  • *
  • Beiträge: 89
Re: Streckentrenner
« Antwort #4 am: Januar 10, 2019, 22:00:49 Nachmittag »
Hallo Rübezahl

Zitat
BINGO! Ja genau, das habe ich auch gesucht. Offenbar gibt es viele Sachen, von denen man nichts weiss.
Was das Alter der Strecken betrifft, kann ich dir sagen, dass ich die Salebahn im Ordner 2016 gefunden habe, die PSB110 auch nicht so alt ist und der FF Nordbahnhof von GeorgK auch nicht so alt sein kann.
Das zeigt aber wieder mal auf, dass im Addons Download Bereich das Erscheinungsdatum leider nicht mehr gelistet ist wie vor dem Forumswechsel anfangs 2017. Also habe ich gar keine Möglichkeit, die neusten Addons zu laden.

Auch dazu folgender Hinweis: ich habe sogar eine Version 2017 der Saalebahn, nur die Oberleitung ist identisch, soll heißen, es kommt aber auch darauf an, ob der/die Addon-Autor(en) überhaupt "nachbessern" will/wollen, kann/können usw.
Das "neuste" Addon garantiert nicht die neusten Loksim-Möglichkeiten.

Das Bild von Uwe entstammt sicherlich seinem FahrLeitungsGenerator.
Die Version 1.12 sollte im Download-Bereich unter Tools verfügbar sein.
Dann könntest du nach etwas Einarbeitung direkt selbst mit diesem genialem Tool die "Umrüstung" anfangen.

Beste Grüße
Andre
« Letzte Änderung: Januar 12, 2019, 23:30:57 Nachmittag von ali »

Offline pascal99

  • Standard
  • *
  • Beiträge: 43
Re: Streckentrenner
« Antwort #5 am: Januar 13, 2019, 15:21:01 Nachmittag »
Wer sich daran aufhalten möchte, der kann das alles sicherlich einbauen. Sieht sicherlich schön aus, rechtfertigt aber wohl nicht den Aufwand der da hinter steht. Und jetzt mal ganz im Ernst: Wer starrt während der gesamten Fahrt auf die Oberleitung?! Da gucke ich mir doch eher die Landschaft an, also will ich auch als Streckenbauer meinen Fokus darauf legen. Oberleitungen sind in Loksim ein hartes Stück Arbeit und so lange da fast alles manuell gebaut werden muss, so muss man diesen Aufwand meiner Meinung nach nicht noch mehr erhöhen.

Offline taler

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 2300
Re: Streckentrenner
« Antwort #6 am: Januar 13, 2019, 15:42:49 Nachmittag »
Naja, Fahrleitungsbau, ein weites Feld.
Es ist halt die Frage, wie weit möchte jemand gehen.
Für den Betatest sollte eine Fahrleitungsanlage einigermassen stimmig aussehen. Ob da dann Trenner oder ähnliches fehlen ist da ersteinmal egal, blöd ist nur wenn Drähte in der Luft hängen oder es kein ZickZack gibt.
Automatisches Bauen geht bestimmt auch, wenn es denn einer programmiert. :-) Und das geht auch mit einem externen Programm.

Gruss
Uwe