Autor Thema: Mehr Leuchtmelder  (Gelesen 3916 mal)

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Mehr Leuchtmelder
« am: September 21, 2018, 06:12:32 Vormittag »
Hallo,

immer wieder gibt es den Leuchtmelder "Getriebe " in verschiedenen Führerständen . Dieser soll kurz aufleuchten beim Einlegen der Fahrstufe 1 oder höher . Zur Zeit kann man das mit der Funktion " Haltebremse" darstellen. Was aber wenn das Fahrzeug keine Haltebremse hat ? Es wird also unrealistisch ! Wir haben eine ,meiner Meinung nach, ähnliche, nutzbare Funktion beim Türschalter ( kurze Aktivierung ) . Nun bin ich bestimmt kein Programmierer, aber ich kann mir vorstellen das es hierfür eine Lösung geben könnte.  Nun gibt es auch noch einen Leuchtmelder der kurz beim Betätigen der Richtungswenders  aufleuchtet , auch hier wäre ein neuer Leuchtmelder im Editor wünschenswert. Im Anhang habe ich mal einen Plan der alten BR 614 . Hier sind die betreffenden Leuchtmelder aufgezeigt.  Ich habe leider den Eindruck, dass bei den letzten neuen Versionen schwerpunktmäßig an Performance und Grafikengine ,sowie Möglichkeiten im Editor gearbeitet wurde, aber der Führerstandeditor  wenig Beachtung gefunden hat. ich weiß es ist kein Wunschkonzert und es soll nur ein Wunsch bzw. eine Anregung sein.

LG Ingo
« Letzte Änderung: September 21, 2018, 06:25:11 Vormittag von IngoW »

Offline Nemo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #1 am: September 21, 2018, 16:31:26 Nachmittag »
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #2 am: September 21, 2018, 17:03:46 Nachmittag »
Danke Gerd, aber da ging es um die Traktionsperre . Bei Fahrzeuge und Haltebremse , in diesem Fall BR 614 führt die Traktionsperrennutzung nicht zum Erfolg.
- Türen geschlossen
- Bremsen gelöst
-Schaltrad auf Stufe 1 oder größer

und genau wenn Stufe 0 verlassen wird, sollte der Leuchtmelder kurz aufleuchten.

Hier nützt mir die Traktionssperre nichts . Das hatten wir ja schon ausprobiert :)

Gruss Ingo

Offline Nemo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #3 am: September 22, 2018, 17:19:39 Nachmittag »
Hallo Ingo,

es handelt sich um die gleiche Funktion, nur dass Traktionssperre eine loksiminterne Bezeichnung ist. Bei hydraulischem Antrieb nennt man diese Meldeleuchte "Lastabwurf". bei elektrischem "Trennschütze". Diese Meldelampe liegt im Überwachungskreis der Fahr-, bei elektrischem Antrieb auch der Bremssteuerung, und das kurze Aufleuchten kommt daher, dass der Lampenkreis eher reagiert als die Getriebeüberwachung bzw. Trennschützensteurung. Eigentlich ist der Hauptüberwachungspunkt der Druck in der Hauptluftleitung, sinkt dieser unter einen bestimmten Wert verhindert ein Druckwächter das Zuschalten der Leistung. Die Türsteuerung bzw. -verriegelung ist bei der Bahn erst später in diesen Überwachungskreis integriert worden (diese Überwachung gab es z.B. bei den Altbaufahrzeugen der S-Bahn Berlin trotz zentralem Türschließvorgang aus dem Führerstand nicht).

Gruß
Gerd
 
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #4 am: September 23, 2018, 10:41:19 Vormittag »
Hallo Gerd,

wenn ich also bei BR 614 die Traktionspserre wähle im Editor , und die Fahrstufe 1 einlegen sollte der Leuchtmelder kurz aufleuchten. Tut er aber nicht ! Ich wollte den in Anhang gezeigten LM "Getriebe" wie beim Vorbild aktiv haben .  Hier bietet mir der Loksim in Moment keine Möglichkeit wenn ich es richtig verstehe. Bei Fahrzeugen mit Haltbremse alles kein Problem , nur bei den älteren Baureihen müßen wir wohl passen. Es soll auch keine Traktionssperre sein, sondern ein neuer LM für das Getriebe/ Getriebefüllung/ Getriebverstellung wie auch immer man das bezeichnet , denn es ist die Traktions zu diesem Zeitpunkt nicht gesperrt.


Gruß Ingo
« Letzte Änderung: September 23, 2018, 12:52:51 Nachmittag von IngoW »

Offline Nemo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #5 am: September 23, 2018, 16:19:54 Nachmittag »
Hallo Ingo,

für das hydraulische Getriebe gibt es bei der DB in der Regel zwei Anzeigen, es wird zusätzlich die Endstellung des Wendegetriebes überwacht. Ist diese nicht gegeben leuchtet ein separater Melder "Getriebestörung"zur Störungsanzeige. Der von Dir beschriebene LM dürfte entsprechend den vorgegebenen Kriterien mit dem LM "Getriebe" oder  "Getriebefüllstörung"  identisch sein. Dazu ist kein separater LM notwendig, es braucht nur eine zusätzliche Ansteuerung: Fahr- oder dynamische Bremsstufe  0-->1 = aufleuchten für eine Sekunde. Ist eine Haltebremse vorhanden erlischt der LM "Traktion gesperrt" sowieso erst auf Fahrstufe 1, das zusätzliche Aufleuchten würde also nicht erkennbar sein.

Gruß
Gerd
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #6 am: September 24, 2018, 09:03:19 Vormittag »
Hallo Gerd,

danke für deine Geduld. Es gibt bei Youtube ein Video aus ZUSI3  mit der BR 614 . der besagte Leuchtmelder ist dort gut zu sehen (unterste Reihe, zweiter von links) .  Den Leuchtmelder Leerlauf Belastung ( unten ganz rechts) konnte ich gut mit der Lüfterfunktion aktivieren . Da der TRW BR 614 keine Haltebremse hat geht Traktionsssperre nicht. Der von mir besagte LM existiert bei der BR 614 und leuchtet kurz auf nach dem das Steuerad  aus der Nullstellung geht.

Hier der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=OZ8r8_1KmwU

Gruß Ingo

Offline Nemo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Re: Mehr Leuchtmelder
« Antwort #7 am: September 26, 2018, 07:55:01 Vormittag »
Hallo Ingo,

ist mit schon klar was Du meinst, genau so soll der LM funktionieren. Was passiert aber wenn eine der Bedingungen (z.B. Hll-Druck) nicht erfüllt ist und man trotzdem aufschalten will? Dann zeigt genau dieser LM Dauerlicht weil die Traktionssperre wirksam ist.

Gruß
Gerd
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine