Autor Thema: Strecken Sepelone  (Gelesen 17480 mal)

Offline taler

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 2300
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #15 am: April 11, 2015, 19:58:09 Nachmittag »
Hallo André,
Warum verbreitest du erst die Information, wenn du doch selbst weißt das jeder der den Link hat und nutzt dort die Information erhält die er benötigt?  ???
mal spekulativ: Stimmung machen?

BTW: Die scheinbare Nähe von Matthias W. und Transrail ist m.E. bemerkenswert.

Gruss
Uwe

MTW

  • Gast
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #16 am: April 11, 2015, 20:06:21 Nachmittag »
Nochmal zum mitschreiben:

Nur weil Transrail ein oder zweimal Gast in meinem Forum war, bin ich für das Zeug was er drüben postet nicht verantwortlich, ich habe mittlerweile aus Fehlern gelernt und werde keinen Vertrauensbruch dieser Art an Peter Neise begehen, auch keine Zitate die von seiner Homepage stammen, damit ist alles gesagt, ich lass das Thema diesmal offen, klinke mich aber hiermit aus dieser Diskussion aus.

Mahlzeit!

Offline chloksim

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 434
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #17 am: April 11, 2015, 20:44:22 Nachmittag »
Hallo

Ist zwar ein bisschen OT aber trotzdem:

Wird eigentlich an deutschen Schulen nur noch lesen gelernt oder auch noch, einen Text zu verstehen?

Gruß chloksim
meine CH-Addons findest Du im offiziellen Loksim3d-Download

MTW

  • Gast
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #18 am: April 11, 2015, 21:12:26 Nachmittag »
Weiss jetzt nicht was du damit sagen willst, jedenfalls hab ich auch gelernt mich aus einer Diskussion auszuklinken, wenn sie sich im Kreis dreht oder zu eskalieren droht!
Ich lasse trotzdem das Thema diesmal offen.

Tschau mit Vau

EDIT: Ich werde im übrigen das hoffentlich vorläufige zurückhalten der Addons von Sepelone zum Anlass nehmen meine Stadtbahn-Innenraumansicht wegen der minderwertigen Bildqualität vorerst zurückzustellen und ggf.später neu zu erstellen, die Ankündigungen auf meiner HP werden entsprechend geändert!
« Letzte Änderung: April 11, 2015, 21:48:16 Nachmittag von Matthias W. »

Offline chloksim

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 434
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #19 am: April 11, 2015, 22:17:50 Nachmittag »
Hallo
Das habe ich mir schon gedacht und bestätigt meine Befürchtungen. Wirst Du wohl auch nicht verstehen, ist aber nicht schlimm.

Uwe hat es ja schon drüben versucht,ich versuch es noch mal hier:

Die Aussage von Transrail, dass die Downloadseite offline gegangen ist, ist falsch. Ich hab es selbst probiert und man kann die öffentlich zugänglichen Strecken downloaden.
Ebenso falsch ist die Aussage, dass die internen Downloads für immer nicht mehr zugänglich sind. Gemäß den von Transrail selbst zitierten Texten - die eigentlich gar nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind - handelt es sich gemäß Aussage von Peter Neise um eine zeitweilige Maßnahme.

Inhaltlich richtig wäre gewesen, dass eine interne, nur auf Anfrage zugängliche Downloadseite für eine bestimmte Zeit nicht mehr zugänglich ist.

Somit werden ganz klar Falschinfos verbreitet, vermutlich zum Zweck von Stimmungsmache.

Zudem ist es unschön, wenn aus einer geschützten Seite Infos im allen zugänglichen Bereich verbreitet werden. Ob nun geschützte Links unberechtigterweise weiter gegeben werden oder geschützte Infos, in beiden Fällen wird das Vertrauen von Peter Neise missbraucht.

Ist das nun wirklich so schwierig zu verstehen?

Gruß chloksim
meine CH-Addons findest Du im offiziellen Loksim3d-Download

MTW

  • Gast
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #20 am: April 11, 2015, 22:25:03 Nachmittag »
Zitat
Zudem ist es unschön, wenn aus einer geschützten Seite Infos im allen zugänglichen Bereich verbreitet werden. Ob nun geschützte Links unberechtigterweise weiter gegeben werden oder geschützte Infos, in beiden Fällen wird das Vertrauen von Peter Neise missbraucht.

Eben, deshalb hab ich hier weder Links noch Zitate von Sepelones HP angegeben!

Du meinst bestimmt die LGV-Strecken, die standen immer im öffentlich zugänglichen Teil der HP.
« Letzte Änderung: April 11, 2015, 22:28:42 Nachmittag von Matthias W. »

Offline chloksim

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 434
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #21 am: April 11, 2015, 22:35:53 Nachmittag »
Das ehrt dich, meine Vorwürfe gingen ja auch an Transrail, deshalb habe ich auch seinen Namen in den Text geschrieben, nicht deinen.
Dein "Vergehen" ist, dass Du Transrails Falschinfos hier unbesehen eingestellt hast. Wäre halt intelligenter gewesen, die Info erst auf Richtigkeit zu überprüfen. Aber von meiner Seite solls  nun gut sein. Ich geh jetzt wieder programmieren...

Gruß chloksim
meine CH-Addons findest Du im offiziellen Loksim3d-Download

MTW

  • Gast
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #22 am: April 11, 2015, 22:41:44 Nachmittag »
Das war in der Tat nicht sonderlich Intelligent den Infotext von Sepelones HP ungefragt zu zitieren, das soll aber nicht mein Problem sein, da soll die dortige Moderation einschreiten!

Gruß
Matthias

Offline AndreW

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 745
  • Schmalspurkomiker
    • meine Loksim Downloads
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #23 am: April 11, 2015, 23:18:33 Nachmittag »
Und es ist und bleibt, einfach schlecht Infos die ohne Erlaubnis verbreitet werden noch weiter zu verbreiten.
Denn der der die Info erhalten sollte findet sie da wo sie steht. Wenn er denn Berechtigung hat diese Info sehen zu dürfen. Von daher ist eine Information zu einem Bereich der nicht Öffentlich ist auch in diesem Forum... naaaa? Überflüssig! Aber so ist das mit dem schreiben nur des Schreiben Willens ohne nachzudenken...

Das war jetzt schon fast Philosophisch..  :)

Gruß André
"Gunngeln fuffzn Minutn gebsch eich noch abr den müssn wa weidafahn" Säschs Schmalspur-Romantik

Offline RainerZ

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 1118
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #24 am: April 12, 2015, 08:44:42 Vormittag »
Hallo Matthias W.,
.....
schon deshalb fand ich es befremdend, ihn im anderen Loksim-Forum wegen angeblich überschriebener Dateien zu kritisieren
....
du kapierst offenbar gar nicht, worum es geht! In meinem Fall handelt es sich nicht um "angeblich überschriebene Dateien", sondern um wirklich überschriebene Dateien.
Wenn du eine Strecke gebaut hättest und andere überschreiben deine Dateien mit anderen Inhalten, kommt es zu Darstellungen, die du nicht willst. Und das ist in den letzten Jahren mehrfach auf meiner Saalbahn passiert.
Wenn du allerdings hier nur viel heiße Luft verbreitest, wird dich das nicht stören.
Rainer

Offline Bügelfaltenreiter

  • Standard-Benutzer
  • *
  • Beiträge: 94
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #25 am: April 12, 2015, 10:27:03 Vormittag »
Hallo Matthias W und transrail oder wie ihr euch sonst noch so nennt: Wann unterbleiben endlich diese elendigen Ergüsse in einem sonst gut funktionierenden Forum? Mindestens dreimal als User in den Loksim-Foren gesperrt werden und sich dann unter anderem, neuen, Namen wieder zu registrieren, ist an Dreistigkeit nicht zu überbieten! ??? ??? ??? Es k... mich an! Ich kann Peter seine Reaktion durchaus verstehen! Matthias W., ich bezweifle auch, das Du den Link nicht weiter gegeben hast, dann dürften nicht Teile der Dateien auf anderen Seiten auftauchen.
Wenn das so weitergeht, werde ich wohl aus dem Loksim-Forum aussteigen, ärgern kann ich mich auch so genug, dazu brauche ich nicht eure Ergüsse... :(

Offline Peter I.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 223
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #26 am: April 12, 2015, 10:42:07 Vormittag »
An die Moderation:

Kann man die Accounts mit dem Pfannkuchen und der Straßenbahn zusammenführen, so daß nicht der vom Fredstarter bezweckte Eindruck entsteht, er sei zwei Personen?

An den Fredstarter:

Wenn Peter Neise eine Strecke als Arbeitsversion herausgibt, ist es sinnlos sich zu beschweren, daß die nicht fertig ist. Über die Reaktionen brauchst Du Dich nicht wundern - ich habe im Gegenteil den Eindruck, daß es Dir ganz gut gefällt, überall schlechte Luft zu verbreiten.

Im Übrigen hast Du mit so einer Arbeitsversion genau vier Möglichkeiten:

1. Du kannst sie lassen, wie sie ist.
2. Du kannst sie fertigbauen.
3. Du kannst jemanden dafür zahlen, daß er sie Dir fertigbaut.
Und wenn Dir das alles nicht gefällt:
4. Du kannst sie von Deiner Platte löschen.

Du darfst aber eines nicht:
2a./3a. Fertigbauen (lassen) und als Dein Werk ausgeben
(was ich bei Dir nicht für ausgeschlossen halte)
« Letzte Änderung: April 12, 2015, 10:47:09 Vormittag von Peter I. »

Offline JVF

  • Global Moderator
  • Standard
  • *****
  • Beiträge: 98
  • Glück Auf!
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #27 am: April 12, 2015, 12:19:32 Nachmittag »
Hmm, das weiß ich so garnicht. Welche zwei Benutzerprofile meinst du denn? Meines Erachtens hat sich Verbalkonter in diverse Namen umbenannt, zuletzt eben in MatthiasW. Ich glaube nicht das er zwei Benutzerprofile hat... Es bleibt für mich allerdings die Frage ob wir Peters (Sepelones) Entscheidung hier behandeln müssen. Ich kenne ihn per Skype, und weiß: Es ist wirklich nur vorrübergehend! In ein paar Wochen kann man sich wieder alles runterladen. Auch ein Sepelone braucht mal ne Kreativpause :D
Edit: gebe Peter I recht. Denn es nützt nichts, sich zu beschweren. Wir können doch da auch nichts gegen machen, es bleiben PeterNs Strecken! Sollte mal ein Fahrplan nicht stimmen, kann man das gerne mal hier behandeln, um ihn gemeinsam zu korrigieren, damit er zumindest funktioniert. Aber Kritik/Anregungen zu Strecken bitte direkt an Sepelone, danke! :)

Lg, Jakob
« Letzte Änderung: April 12, 2015, 12:23:17 Nachmittag von JakobF »

MTW

  • Gast
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #28 am: April 12, 2015, 12:47:47 Nachmittag »
Soviel dazu, das ich hinter Transrail stecke:

http://verbalkonter.forumieren.com/t558-sepelone-de-sperrt-addons

Ich habe wie gesagt aus Fehlern gelernt, und mahne solche Vertrauensbrüche konsequent ab!

Offline taler

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 2300
Re: Strecken Sepelone
« Antwort #29 am: April 12, 2015, 12:54:01 Nachmittag »
Soviel dazu, das ich hinter Transrail stecke:
Öhm, das wer behauptet?

Gruss
Uwe