Autor Thema: BDnf 738 Hasenkasten  (Gelesen 31802 mal)

Offline taler

  • Betatester
  • Hero Member
  • **
  • Beiträge: 2300
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #45 am: September 23, 2013, 20:12:48 Nachmittag »
Hallo,

@Ingo:
Wenn wir einen 'Bildbeweis' für Hagenuk im BDnf 738 finden, dann sind Dampfer am Hasenkasten i.O. :-)
Ein derartiges Bild würde trotzdem noch nichts über die Funktion des Gerätes aussagen.
Es wird wohl wie ein Maschinentelegraph funktionieren.

Bitte wer? Ich sehe hier keinen 'erfahrenen Lokführer'.
Es reicht doch wohl, wenn ich solche Leute kenne und von ihnen die notwendigen Informationen beziehe.
Doch genug der Worte, hier ist der gewünschte Auszug aus der DS/DV 917 Anhang IV:

[Scan]
Hab' Dank für den Scan, nur sagt das jetzt nichts darüber aus, ob ein BDnf 738 damit ausgerüstet werden konnte.

Thema ist: Das 'Steuern' einer Dampflok mit einem BDnf 738 Hasenkasten. Punkt.
Ob Hasenkasten oder andere Wagentypen, eine direkte Ansteuerung von Dampfloks hat es nie gegeben. Punkt.
Wer hat das behauptet?

Gruss
Uwe

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #46 am: Oktober 03, 2013, 18:04:34 Nachmittag »
Hallo nur eine kurze Info an Euch !
Wir sind noch immer dran am Führerstand . Es kommen immer mehr Informationen zusammen die viele Überarbeitungen nötig machen . Denke aber das sich das Warten lohnen wird. Hauptproblem ist und war eben , dass dieser Führerstand so gut wie ausgestorben ist und das Foto nur ansatzweise dem BDnf 738 gleicht.  Wenn es klappt gibt es die Führerstände noch weit vor Weihnachten .

Gruß Ingo

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #47 am: Oktober 27, 2013, 06:28:39 Vormittag »
Moin, kurze Info aus dem Betatestbereich. Es findet gerade ein Abschlußtest statt und wenn alles gut geht kann das Package wohl in den nächsten Tagen online gehen , bzw. erstmal versendet werden .

Gruß Ingo

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #48 am: November 04, 2013, 18:00:05 Nachmittag »
So, dank den Testern und kleine Korrekturen ist der Test abgeschlossen und der Hasenkasten auf dem Weg zu Ralf .

Gruß Ingo

Offline IngoW

  • Standard-Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 545
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #49 am: November 06, 2013, 17:39:28 Nachmittag »
Hallo,

leider keinen guten News aber auch nichts Schlimmes  .
 Die jetzige Version hat dank einiger Betatester noch kleine Fehler aufgezeigt bei den Tests  welche ich in der Eile nicht berücksichtig hatte. Es war allein meine Schuld , sorry . Eine endgültige neue Version steht in der Bearbeitung . Nichts desto trotz ist die im Download angebotene Version 2.0 fahrbar . Es ist nur der Indusi LM 95 bei der BR 216 Nachtführerstand nicht funktionstüchtig und es gab Änderungen im Begleittext bei der BR 145 Alt . Strittig ist noch die Frage  der Geschwindigkeit mit der Schublok BR 111 weil Lok 160km/h und der Steuerwagen nur 140 km/h . Desweiteren wurden die Leistungsparameter ( vorher Standdardwerte) auf die Werte der hier angebotenen Loks angepaßt. Ich entschuldige mich für das teilweise unfertige Produkt und hoffe Ihr habt bis zur 100% Version noch Geduld. Aber wie schon geschrieben es kann gefahren werden mit der Version 2.0 . Viel Spaß.

Gruß Ingo
« Letzte Änderung: November 06, 2013, 17:43:35 Nachmittag von Butsche »

pietpickerl

  • Gast
Re: BDnf 738 Hasenkasten
« Antwort #50 am: November 06, 2013, 19:15:51 Nachmittag »
Hi Ingo,
Was heist hier "Entschuldigung"? Das soll dir erst mal einer nachbauen. Ich kanns nicht! Schon recht herzlichen Dank im Vorraus.
Gruß Peter